Direkt zum Inhalt

Virtuelle Wanderungen im Marskrater Gale

Ein Ausschnitt des Marspanoramas von Curiosity
Marspanorama von Curiosity

Die rote Wüste von "Rocknest"

Rund 900 Bilder, die das Marsfahrzeug Curiosity aufnahm, setzte die NASA zu einem riesigen Mosaik zusammen, das nun zu eigenen Erkundungstouren am Bildschirm einlädt. Im Vordergrund des Panoramas lassen sich einzelne Gesteinsbrocken am Messort "Rocknest" betrachten, der sich innerhalb des Kraters Gale befindet. Am Horizont ragt der 5000 Meter hohe Zentralberg des Kraters auf. Das Gesamtbild mit 1,3 Milliarden Pixeln ist so groß, das die NASA eine spezielle Website zum detaillierten Betrachten bereitstellt. Curiosity ist ein mobiles Forschungslabor von der Größe eines Kleinwagens, das im August 2012 auf dem Roten Planeten landete und seither dessen Oberfläche erforscht.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!

SciViews