Der Mathematische Monatskalender | 01.07.2013 | Drucken | Teilen

Juli 2013

Die Werke des Heron von Alexandria waren in der Antike für die angewandte Seite der Mathematik ungefähr so bedeutend wie die des Euklid für die theoretische.
Heron von Alexandria
Heron von Alexandria
Wir verdanken ihm unter anderem die Flächenformel für Dreiecke, die heute seine Namen trägt, sowie das Konzept für zahlreiche mechanische Geräte.
Anzeige