Spektrum Die Woche - 23. KW 2013

Cover Spektrum - Die Woche

Mythen

Liebe Leserinnen und Leser,

um Fleischkonsum und Übergewicht ranken sich viele Mythen: Beides schade dem Körper überwiegend, hieß es lange Zeit. Doch nach und nach ergründen Mediziner, dass sowohl der - mäßige - Genuss von Fleisch als auch leichtes Übergewicht unserer Gesundheit förderlich sein können. Und da beide Themen gut zusammenpassen, können Sie diese Woche zwei Artikel dazu in unserem Themenschwerpunkt lesen: "Schwere Wahrheitsfindung" und "Fleisch: Kraftspender oder Krankmacher?".

Guten Appetit wünscht
Daniel Lingenhöhl
lingenhoehl@spektrum.com

Inhalte dieser Ausgabe

Meinung

Kein hausgemachtes Hochwasser

Diese Überschwemmungen waren nicht zu verhindern, meint Daniel Lingenhöhl

Die heftigen Überflutungen im Süden und Osten Deutschlands sind auf extreme Niederschläge zurückzuführen. Kaum ein Hochwasserschutz hätte das Unglück verhindern können.

Bild der Woche

Dottertukan

Bilder der Woche

Palme in Not

Große Früchte passen nur in große Schnäbel. Wenn die entsprechenden Vögel verschwinden, wirkt sich das nachhaltig aus.

Spektrogramme

  • Frühantiker Ursprung des französischen Weinbaus
  • Auf Planetensuche bei Proxima Centauri
  • Atombombentests belegen Zellentstehung im Hirn
  • Frosch trotzt dem Aussterben
  • Eidechsenkönig fraß sich durch Südasien
  • Fossil verrät Körperbau der ersten Primaten

Topthemen

Übergewicht

Gesundheit

Schwere Wahrheitsfindung

Immer mehr Studien zeigen, dass Übergewicht nicht unbedingt das Leben verkürzen muss. Doch einige Gesundheitsforscher sprechen lieber nicht darüber.
Salami und Schinken

Ernährung

Fleisch - Kraftspender oder Krankmacher?

Eisenspender und Cholesterin - Fleisch scheint gute und schlechte Seiten zu haben. Langsam ergründen Mediziner, wie gesund oder ungesund sein Konsum tatsächlich ist.
Die "Mona Lisa Mesopotamiens"

Kunstraub

Räuber und Gendarm

Vor zehn Jahren wurde das Irakische Nationalmuseum in Bagdad ausgeplündert. Zahlreiche Exponate blieben bis heute verschwunden.
128-Qubit-Chip von D-Wave

D-Wave

Blick in die Wundertüte Quantencomputer

Die Firma D-Wave Systems will den "ersten kommerziellen Quantencomputer" gebaut haben. Grundlagenforscher bleiben dennoch skeptisch. Nun haben externe Experten das System getestet.

Rezension

  • Einen Traum fotografieren
zurück zum Artikel