Zur Person

poeppe@spektrum.com

Dr. Christoph Pöppe

Redakteur Spektrum der Wissenschaft

Christoph Pöppe studierte Mathematik mit Nebenfach Physik in Münster und Heidelberg; er promovierte 1982 über die Lösungen einer ganz merkwürdigen nichtlinearen Wellengleichung. Nach einigen Jahren in der Forschung (darunter Forschungszentrum Jülich und University of Minnesota) wurde er plötzlich 1989 "Spektrum"-Redakteur. Seine ungebrochene Liebe zur Mathematik lebt er nicht nur in seinen Beiträgen für die Zeitschrift aus, sondern gelegentlich auch in Sommerkursen der Deutschen SchülerAkademie und umfangreichen geometrischen Basteleien, für die er manchmal auch größere Gruppen zusammenruft. Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung verlieh ihm 2004 ihren Medienpreis "für Verdienste um die Darstellung der Mathematik in der Öffentlichkeit".

Christoph Pöppe ist verheiratet mit seiner Kollegin Elke Reinecke und hat fünf Kinder (drei große, zwei kleine).

Geometrische Körper für jedermann zum Selberbasteln: www.poeppe-online.de

Goldberg-Polyeder mit Fünf- und Secksecken

Geometrie

Eine neue Klasse halbregelmäßiger Körper

Aus gleichseitigen Fünf- und Sechsecken lassen sich sehr schön kugelähnliche Polyeder bauen. Nur gleiche Winkel können die Grenzflächen nicht auch noch haben. » weiter
Datensicherheit

Kryptografie

Freund liest mit

Ein als Standard empfohlenes und für manche Zwecke sogar vorgeschriebenes Verschlüsselungssystem hat eine gravierende Sicherheitslücke. Allem Anschein nach wurde es von Anfang an so konzipiert, dass der amerikanische Geheimdienst NSA auf alle verschlüsselten Nachrichten Zugriff hatte. Der... » weiter
Blitz

Theorie dynamischer Systeme

Nichtlinearität und die Stromnetze

Was hat die "Chaostheorie" zur Stromversorgung mit erneuerbaren Energien beizutragen? Mehr als man zunächst denkt. » weiter
Euklidisches Ornament der Gruppe p6

Wettbewerb

Ornamente selber machen - und gewinnen

Werden Sie zum Künstler – und gewinnen Sie einen Preis für das schönste Ornament. » weiter
Ornament

Geometrie

Do-it-yourself-Ornamente

Ein Programm zaubert nach Anweisung des Benutzers Muster mit vorgegebener Symmetrie auf den Bildschirm. » weiter
Anzeige
 
Top