Zur Person
poeppe@spektrum.com

Dr. Christoph Pöppe

Redakteur Spektrum der Wissenschaft

Christoph Pöppe studierte Mathematik mit Nebenfach Physik in Münster und Heidelberg; er promovierte 1982 über die Lösungen einer ganz merkwürdigen nichtlinearen Wellengleichung. Nach einigen Jahren in der Forschung (darunter Forschungszentrum Jülich und University of Minnesota) wurde er plötzlich 1989 "Spektrum"-Redakteur. Seine ungebrochene Liebe zur Mathematik lebt er nicht nur in seinen Beiträgen für die Zeitschrift aus, sondern gelegentlich auch in Sommerkursen der Deutschen SchülerAkademie und umfangreichen geometrischen Basteleien, für die er manchmal auch größere Gruppen zusammenruft. Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung verlieh ihm 2004 ihren Medienpreis "für Verdienste um die Darstellung der Mathematik in der Öffentlichkeit".

Christoph Pöppe ist verheiratet mit seiner Kollegin Elke Reinecke und hat fünf Kinder (drei große, zwei kleine).

Geometrische Körper für jedermann zum Selberbasteln: www.poeppe-online.de

Anzeige