Sechs Wochen nach Amerika kommen wir wieder zusammen. Das gesamte Team, im Leipziger Institut. Um fünf Uhr morgens, 26.05.2007, eigentlich doch viel zu früh, klingelt der Wecker und gibt das Startzeichen zum Aufbruch. Nach Moskau soll es gehen. Es ist unser Missionsfinale, auf das wir so lange hingearbeitet haben.