Lesermeinung - Spektrum.de

Ihre Beiträge sind uns willkommen! Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik oder Zustimmung. Wir veröffentlichen hier laufend Ihre aktuellen Zuschriften.
  • Zu einseitig für Spektrum

    13.01.2016, Christian Wetzel
    Sehr geehrter Herr Lingenhöhl,

    von Spektrum erwarte ich auch in einem Kommentar eine stärkere Differenzierung. Sie erwähnen nicht, dass ein Großteil neu geplanter und errichteter Anlagen nur mit Betriebsbeschränkungen genehmigt werden. Zum Fledermausschutz werden Anlagen zu Zeiten mit Fledermausaktivität abgeschaltet. Ebenso zu Zeiten, in denen Vogelzug stattfindet. Auch in nicht geschützten Gebieten werden viele Projekte nicht genehmigt um Habitate von Greifvögeln und Fledermäusen nicht zu stören.
    Für den Bau und Unterhalt von Zuwegungen und Kranstellflächen werden wie auch bei anderen Bauvorhaben üblich, Ausgleichsmaßnahmen vorgenommen.

    Ob alle diese Maßnahmen ausreichend sind, ist sicher zu evaluieren und zu diskutieren. Aber unerwähnt bleiben dürfen sie nicht.