Lesermeinung - Spektrum.de

Ihre Beiträge sind uns willkommen! Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik oder Zustimmung. Wir veröffentlichen hier laufend Ihre aktuellen Zuschriften.
  • Biogas und Wohnverdichtung

    25.07.2017, Robert
    Mein Eindruck ist: Gerade bei der Produktion von Biogas entstehen zunehmend Monokulturen. Man sieht das hier immer häufiger, klilometerweise Mais. Da sollte man meiner Meinung nach den Anbau vielfältiger Pflanzen deutlich fördern. Ich habe auch nichts dagegen, wenn der Landwirt dann, für die Mehrarbeit und sein Engagement, finanziell entlohnt wird, er arbeitet damit ja auch für den Umweltschutz und somit für uns alle.
    Ein großes Problem bei uns ist, daß wir in einer deutlich wachsenden Stadt leben und dadurch immer mehr alte Häuser mit großen Grundstücken abgerissen werden und durch Mehrfamilienhäuser ersetzt werden. Statt einem großen Garten mit alten Bäumen und Hecken stehen dann dort fünf Mehrfamilienhäuser mit gepflasterten Autostellplätzen. Unser Stadtteil hatte mal den Spitznamen "Gartenstadt", das ändert sich gerade.