Lesermeinung - Spektrum.de

Ihre Beiträge sind uns willkommen! Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik oder Zustimmung. Wir veröffentlichen hier laufend Ihre aktuellen Zuschriften.
  • Unter dem Vorwand des Umweltschutzes...

    25.07.2017, Rene Macon
    Die kritischen Auswirkungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und insbesondere des Biokrafstoffquotengesetzes auf die Landwirtschaft auf die Artenvielfalt sind schon seit längerem bekannt. Vgl. etwa: Melillo et al. (2009), J. Melillo, J. Reilly, D. Kicklighter, A. Gurgel, T. Cronin, S. Paltsev, B. Felzer, X. Wang, A. Sokolov, C. A. Schlosser, Indirect Emissions from Biofuels: How Important?, Science 326, 13, 2009, S.1397-1399.

    Unter dem Vorwand des Umweltschutzes hat man mit diesen Gesetzen der Agrarindustrie zu enormen Einnahmezuwächsen verholfen. In Deutschland wurde der Trend zum Rückbau der landwirtschaftlichen Nutzfläche ins Gegenteil verkehrt. Stichwort "Vermaisung der Landschaft"...