Lesermeinung - Spektrum.de

Ihre Beiträge sind uns willkommen! Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik oder Zustimmung. Wir veröffentlichen hier laufend Ihre aktuellen Zuschriften.
  • METI-Diskussion nicht nachvollziehbar

    02.12.2017, Markus Kraffczyk
    Da sich die Menschheit schon viele Jahrzehnte ungewollt via Radiowellen und durch auch atmosphärische Spurengase "verrät", ist eine Debatte über unser interstellares "Sendungsbewusstsein" vollkommen überflüssig und pseudointellektuell. METI-Botschaften zu senden ist vollkommen harmlos, vermutlich aber auch ebenso wirkungslos. Unsere zivilisatorischen Signaturen sind wohl viel interessanter, umfassender, ja authentischer! METI ist sowas wie eine Werbebotschaft. Mehr nicht.