Topthemen - Archiv

Ribosom

Nobelpreise 2009

Die Übersetzungsmaschine

Der diesjährige Nobelpreis für Chemie lenkt den Blick auf kleine, aber feine Molekülkomplexe der Zelle: Ribosomen. » weiter
Chaitén

Vulkanismus

Sauer aufgestoßen

Normalerweise kündigen sich Vulkaneruptionen rechtzeitig an - genug Zeit also für die Menschen, sich rechtzeitig zu retten. Der Chaitén wirft nun diese Gewissheit über den Haufen. » weiter
Nobelpreisträger

Nobelpreise 2009

Willkommen im digitalen Zeitalter

Digitalkameras und schnelle Datenverbindungen sind heute selbstverständlich. Drei Männer legten vor Jahrzehnten die Grundsteine dafür und erhalten nun den Physik-Nobelpreis. » weiter
Nobelpreisträger

Nobelpreise 2009

Verkappt zur Unsterblichkeit

Der Medizin-Nobelpreis ehrt die Entdecker eines Prinzips, das Zellen vergreisen lässt - oder Stammzellen und Tumoren ewig jung und teilungsfähig erhält. » weiter
Ardipithecus ramidus

Paläoanthropologie

Ardi, die neue Lucy

Unsere ältesten Urahnen waren halb Mensch und halb Schimpanse? Falsch gedacht, verrät ein sensationell gut erhaltenes, viereinhalb Millionen Jahre altes Skelett. » weiter
Ig-Nobelpreise

Ig-Nobelpreise 2009

Wissenschaft mit Augenzwinkern

Alljährlich würdigt die Ig-Nobeljury die kuriose Seite der Wissenschaft. "Erst lachen, dann nachdenken", so ihr Motto. In allen Fällen gelingt das allerdings nicht. » weiter
Anopheles gambiae

Tropenkrankheiten

Konzertierte Aktion an der Basis

Kombinierte Schläge vervielfachen die Erfolgschancen gegen Krankheitsüberträger - gut, dass neue Schlaginstrumente und Schwachstellen bei Malariaüberträger und Co entdeckt werden. » weiter
Japanische Reiskärpflinge

Genetik

Verrückt nach Orange

Eine Genmutation verändert die Färbung von zwei Fischarten - und bringt deren Leben durcheinander. » weiter
Simulation der Verteilung sichtbarer und Dunkler Materie

Gravitation

Dunkle Materie in der Krise?

Die Schwerkraft im Universum stammt scheinbar nicht allein von sichtbarer Materie. Sind verborgene Teilchen die Erklärung oder stimmt etwas nicht mit Einsteins Gravitationstheorie? » weiter
Dr. Granville's Mumie

Ägyptologie

Das wahre Leiden der Granville-Mumie

Vor mehr als 180 Jahren nahm ein Arzt die erste Autopsie an einer Mumie vor. Seine Untersuchung war spektakulär. Aber war sie auch korrekt? » weiter
Kohlekraftwerk

Energieerzeugung

Wie grün wird Schwarz?

Erneuern, einsparen, einlagern? Die Weltgemeinschaft tut sich schwer mit dem Klimaschutz. Manche wollen das leidige Kohlendioxid schlicht vergraben. Funktioniert das? » weiter
Hans Brügelmann

Bundestagswahl 2009

"In der Schule wächst eine Demokratie zusammen"

Der Siegener Pädagogik-Professor Hans Brügelmann im Interview über Chancen und Probleme des Föderalismus in der Bildungspolitik » weiter
LRO liefert neue Daten vom Mondsüdpol

Planetologie

Neue Hoffnung auf Mondeis

Messungen aus der Umlaufbahn des Monds sprechen erneut für Wassereis in den ewig dunklen Kratern seiner Pole. Ein erster direkter Nachweis könnte bald folgen. » weiter
Elektronik

Supercomputer

Im Diktat der Quanten

Die Quantenphysik regiert nicht nur Atome und Moleküle, auch makroskopische supraleitende Stromkreise gehorchen ihren Gesetzen: Sie verschränken sich ebenfalls. » weiter
Peter Sawicki

Bundestagswahl 2009

"Die Politik verlässt sich zu sehr auf die Pharma-Hersteller"

Der Mediziner Peter Sawicki über die Gesundheitspolitik der Großen Koalition, die Beschränkung auf das Notwendige und Ärzte, die ihre Patienten wieder ernst nehmen sollten » weiter
Anzeige
 
zurück zum Artikel