Topthemen - Archiv

Überschwemmung bei Bernburg

Hochwasser

"Die Leute sollten aus Flutgebieten wegziehen"

Dass Deutschland seine Flüsse eingezwängt hat, verstärkt Hochwasser. Rückgängig machen lasse sich das nicht, sagt der britische Landschaftshistoriker David Blackbourn. » weiter
Ein Blick in das Herz des Orion-Nebels

Planetarische Nebel

Eine trügerische Vielfalt

Durch leuchtende Gasstrukturen verblüffen uns planetarische Nebel in immer neuen Variationen. Doch ihr Formenreichtum könnte Folge einer geometrischen Projektion sein. » weiter
Brustkrebsprognose

Krebsforschung

Wissenschaftler kämpfen um die Wette

Wie lassen sich Forscher dazu motivieren, sich eines Problems anzunehmen, schnell Lösungen zu finden und sich dabei auch noch gegenseitig zu helfen? » weiter
Hochwasser bei Burghausen im Luftbild

Hochwasser

Die größte Flut

Die Magdalenenflut verwüstete 1342 weite Teile Deutschlands und bereitete der Pest den Weg. Die Folgen des Hochwassers sind bis heute sichtbar. Könnte es sich wiederholen? » weiter
Uralte Handabdrücke

Kulturelle Entwicklung

Neandertaler so kunstsinnig und intelligent wie wir?

Archaische Höhlenmalereien heizen einen alten Zwist an: War der Neandertaler etwa genauso intelligent und kunstsinnig wie der moderne Mensch? » weiter
Primzahlen und Nicht-Primzahlen

Vermutungen

Aufräumen unter den Primzahlen

Wie viele Primzahlen gibt es, und welche Regelmäßigkeiten stecken in ihnen? In den letzten Wochen publizierten Mathematiker einige bahnbrechende Erkenntnisse. » weiter
Trügerische Bilder

Hirnforschung

Auf wackligen Füßen

Die Funde der Neurowissenschaften wirken oft beeindruckend. In Wahrheit sind sie vielfach trügerisch, wie genaue Analysen der publizierten Fachliteratur zeigen. » weiter
17-Jahre-Zikade

Insekten

Die 17-Jahres-Invasion

Milliarden Zikaden erobern den Südosten der USA: Sie machen einen Höllenlärm und überdüngen die Wälder. Ihr extrem langer Lebenszyklus ist noch völlig unverstanden. » weiter
Übergewicht

Gesundheit

Schwere Wahrheitsfindung

Immer mehr Studien zeigen, dass Übergewicht nicht unbedingt das Leben verkürzen muss. Doch einige Gesundheitsforscher sprechen lieber nicht darüber. » weiter
Salami und Schinken

Ernährung

Fleisch - Kraftspender oder Krankmacher?

Eisenspender und Cholesterin - Fleisch scheint gute und schlechte Seiten zu haben. Langsam ergründen Mediziner, wie gesund oder ungesund sein Konsum tatsächlich ist. » weiter
Die "Mona Lisa Mesopotamiens"

Kunstraub

Räuber und Gendarm

Vor zehn Jahren wurde das Irakische Nationalmuseum in Bagdad ausgeplündert. Zahlreiche Exponate blieben bis heute verschwunden. » weiter
128-Qubit-Chip von D-Wave

D-Wave

Blick in die Wundertüte Quantencomputer

Die Firma D-Wave Systems will den "ersten kommerziellen Quantencomputer" gebaut haben. Grundlagenforscher bleiben dennoch skeptisch. Nun haben externe Experten das System getestet. » weiter
Tsunamihöhen

Seismologie

Spannungsübertragung im Untergrund

Hat das große Tohoku-Beben die Wahrscheinlichkeit schwerer Erschütterungen in Tokio erhöht? Zwei Forscher sehen klare Indizien dafür. » weiter
Xenon100-Experiment

Dunkle Materie

WIMP, wo bist du?

Seit Jahrzehnten versuchen Physiker, die Dunkle Materie zu entschlüsseln. Doch widersprüchliche Messergebnisse lassen die Forscher zweifeln, ob sie auf der richtigen Spur sind. » weiter
Europa

Erbgutforschung

Unsere Familie

Alle Menschen sind so unterschiedlich, dass die Menschheit insgesamt sehr homogen ist. Gibt es dennoch typische Gene, die Europäer, Asiaten und Afrikaner voneinander trennen? » weiter
Anzeige
 
zurück zum Artikel