Topthemen - Archiv

Frau sinkt trotz Kaffee auf ihrem Notebook zusammen

Immunsystem

Guter Schlaf für gute Gesundheit

Schlafmangel kann zu schweren chronischen Erkrankungen führen, das deuten verschiedene Studien an. Langsam ergründen Forscher, woran dies liegt. » weiter
AR.Drone

Private Drohnen

Scharfäugige Überflieger

Fliegende Späher sind längst kein rein militärisches Spielzeug mehr: Der technische Fortschritt macht sie für jeden zugänglich und bezahlbar. » weiter
Zwei Käfer im Akt der Fortpflanzung

Fortpflanzung

Traumatische Triebe

Geschlechtsakte laufen in der Natur nicht immer nur zärtlich ab. Langsam ergründen Biologen, warum manche Arten ihre Fortpflanzung mit Brutalität erkaufen. » weiter
Illustration einer Higgs-Anregung in einem zweidimensionalen System

Kollektive Anregungen

Ein Higgs im Kondensat

Higgs-Bosonen sind das wohl heißeste Thema der Teilchenphysik momentan. Doch ähnliche Anregungen treten auch in anderen physikalischen Systemen auf. » weiter
Forschungszeppelin

Atmosphäre

Das Luftschiff-Labor

Das europäische PEGASOS-Projekt untersucht mit einem Zeppelin, wie sich chemische Prozesse in der Atmosphäre auf die Erderwärmung auswirken. » weiter
Entkernen der Eizelle

Regenerative Medizin

Humane Stammzellen aus klonierten Embryonen

Forschern ist es erstmals gelungen, aus klonierten menschlichen Zellen Stammzelllinien zu etablieren. » weiter
Ein Keimling trotzt der Dürre

Grüne Gentechnik

Die nächste Generation

Neue gentechnisch modifizierte Nutzpflanzen drängen auf den Markt. Sie sollen einige der Bedenken rund um das "Frankenstein-Food" besänftigen. » weiter
Von wegen "dumme Sau"!

Vegetarismus

Das Mitgefühl macht den Unterschied

Die gesundheitlichen Vorteile des Fleischverzichts sind gut dokumentiert. Nun erkunden Forscher auch die psychologische Ebene des Vegetarismus. » weiter
Bestechliche Mediziner?

Interessenkonflikte in der Medizinforschung

Mein Essen bezahle ich selbst!

Wie unabhängig ist die medizinische Forschung in Deutschland? Der Mediziner Klaus Lieb berichtet aus seinem Wissenschaftsalltag und über auftretende Interessenkonflikte. » weiter
Quantenwelt

Feynman-Diagramme

Ein Bild für das Abstrakte

Vor 65 Jahren ersann Richard Feynman eine Möglichkeit, Begegnungen in der Quantenwelt zu skizzieren. Heute sind die Feynman-Diagramme essenziell für Teilchendompteure. » weiter
Genmais

Landwirtschaft

Wahrheiten und Legenden der Grünen Gentechnik

Superunkräuter, Suizide, wilder Gentransfer: Was ist dran an den Vorwürfen gegen gentechnisch veränderte Kulturpflanzen? "Nature" analysiert die Fakten. » weiter
Schimpansenfamilie

Menschenaffen

Oskar bald allein zu Haus?

Der Lebensraum der Menschenaffen in Afrika schrumpft bedrohlich. Studien zeigen, wie Forschung und Tourismus die Tiere schützen. » weiter
Fusionsreaktor

ITER

Das Sonnenfeuer glimmt auf

Auf ITER ruhen die Hoffnungen der Energieforscher. Doch der Fusionsreaktor kommt nur zögerlich voran - auch weil sich die beteiligten Nationen bisweilen im Klein-Klein verirren. » weiter
eine Insel in der Südsee

Geografie

Die Geisterinseln

Weltweit tummeln sich auf Landkarten Inseln, die nie existierten. Wie kommt es zu derartigen Trugschlüssen? Eine Geschichte aus der Südsee erzählt dies. » weiter
Zusammenrottung

Wildschweine in der Stadt

Grunzende Nachbarn

Deutschlands Wildschweine haben eine ausgesprochene Vorliebe für das Stadtleben entwickelt. Wissenschaftler untersuchen nun, wie man zerstörerische Wühlaktionen unterbindet. » weiter
Anzeige
 
zurück zum Artikel