Topthemen - Archiv

Stromleitung

Energie

Megabatterie für die Flauten

Erneuerbare Energien haben einen großen Nachteil: Ihre Produktion schwankt stark - und leistungsstarke Speicher fehlen. Das soll sich jetzt ändern. » weiter
Gold

Serie Rohstoffe

"Die Welt besitzt genügend Vorräte"

Gehen unserer Industrie die Rohstoffe aus? Und welche alternativen Quellen könnte sie sich erschließen? Ein Interview mit dem Rohstoffforscher Ulrich Schwarz-Schampera. » weiter
Kopfzerbrechen

Entscheidungen

Lieber mal den Kopf zerbrechen

Der pauschale Rat zum "Schlaf-mal-drüber"-Prinzip hat ausgedient: Auch bei komplexen Entscheidungen ist Intuition keineswegs immer im Vorteil. » weiter
Salk Institute in Kalifornien

Salk-Institut

Tempel der Wissenschaft

Es gilt als eine der renommiertesten Forschungseinrichtungen der USA: das Salk-Institut in La Jolla. Unsere Autorin Tanja Krämer hat ihm einen Besuch abgestattet. » weiter
Autofriedhof

Serie Rohstoffe

Die Stadt als Rohstoffmine

In der Computer- und Mobilfunkbranche droht mittelfristig ein Versorgungsengpass. Dabei liegen riesige Rohstofflager vor unserer Haustür. "Urban Mining" soll es nutzbar machen. » weiter
Bonnerichthys

Paläontologie

Vergessene Giganten

Plankton fressende Wale sind heute die größten Tiere der Erde. Im Erdmittelalter besetzten jedoch riesige Fische diese ökologische Nische - und zwar länger als gedacht. » weiter
Kernkraftwerk

Serie Rohstoffe

Mangel trotz Anreicherung

Um Engpässe zu vermeiden, müsste die Uranförderung stark zulegen, sagen Experten. Die vermehrte Uranausbeutung könnte aber Umweltprobleme verursachen. » weiter
 Goldmaske des Tutanchamun

Ägypten

Vaterschaftstest für eine Mumie

Die erste große DNA-Analyse ägyptischer Mumien hat Einsichten in Hülle und Fülle geliefert: über Tutanchamuns Mutter, die rätselhafte Mumie von KV 55 und einiges mehr. » weiter
Astrobotic

Serie Rohstoffe

Schürfen im Extremen

Auf der Suche nach neuen Rohstoffquellen dringt der Mensch in immer entlegenere Gebiete vor. Auch der Weltraum und die Tiefsee stellen keine Grenzen dar. » weiter
Salar de Uyuni

Serie Rohstoffe

Die Hightech-Gewürze

Seltene Metalle wie Indium, Gallium oder Neodym spielen auf dem Weltmarkt eine immer größere Rolle. Ihre Verfügbarkeit hängt von vielen Faktoren ab. » weiter
Schutzimpfung

Impfungen

"Übersteigerte Reaktion"

Gehen Deutschland die Impfmittel gegen Kinderkrankheiten aus? Ein Interview mit Fred Zepp, dem Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin. » weiter
Abenddämmerung über der Kohle

Serie Rohstoffe

Wie lang reicht die Kohle?

Braun- und Steinkohle gehören zu den wichtigsten Energieträgern. Und doch könnten die nutzbaren Reserven früher erschöpft sein als gedacht, warnen manche Experten. » weiter
Kupferrohre

Serie Rohstoffe

Kein Ende der Leitung

Wasserrohre, Transformatoren und vieles mehr enthält Kupfer. Der Verbrauch nimmt zu, mit einer Verknappung des Rohstoffs rechnen Experten aber vorerst nicht. » weiter
Kortikales Nervennetzwerk

Kortex

Kaum Rauschen in der Nervenleitung

Hirnforscher sind anscheinend jahrelang einem Phantom hinterhergejagt. Synchrone Pulse, die die Qualität neuronaler Information verschandeln, gibt es offenbar gar nicht. » weiter
Grüne Wiese

Botanik

Blattgeflüster

Sie sind zwar fest verwurzelt, können aber weit mehr als nur wachsen und gedeihen: Pflanzen leben in einer Welt, die aufregender und abenteuerlicher ist, als der Mensch ahnt. » weiter
Anzeige
 
zurück zum Artikel