53: Astronomen als Detektive - Wie das Rätsel der Quasare gelöst wurde…

Klaus Jäger, Halbe Heidelberger Sternstunden 53
© SdW
(Ausschnitt)

Sie strahlen mit der Energie von vielen Milliarden Sonnen – und erscheinen dabei am Himmel nur so klein wie ein Stern. Worum handelt es sich bei diesen seltsamen "quasi-stellaren" Objekten? Dr. Klaus Jäger vom Heidelberger Max-Planck-Instititut für Astronomie berichtet, wie Astronomen bei der Lösung dieses Rätsels den ältesten und gewaltigsten Vorgängen im Kosmos auf die Spur kamen.