Der Klang der Sterne

Der Klang der Sterne
© Macmillan Publishers Ltd. 2013
(Ausschnitt)

Zufällig stießen Forscher, als sie die Daten des Satelliten Kepler untersuchten, auf ein unbekanntes Phänomen: Das Flackern der Sterne – in Form kleinster Helligkeitsschwankungen – schien mit ihrer Schwerkraft an der Oberfäche zusammenzuhängen.

Mit diesem Wissen können die Astronomen nun auch andere Eigenschaften von Sternen genauer als zuvor zu bestimmen, ihre Entwicklung untersuchen – und auch mehr über die Planeten in Erfahrung bringen, die sie umkreisen.