Wunder des Weltalls

Antares und M 4 im Skorpion

Fotograf: Gerhard Fingerhuth

Zwei Aufnahmen wurden addiert: 1 x 235 Sek. und 1 x 205 Sek.
Brennweite 300 mm/ Blende 5,6.
Nachgeführt mit AstroTrac-Reisemontierung.
Komplettes Bild anzeigen