Wunder des Weltalls

AR1165 Protuberanzen im H-alpha-Licht

Fotograf: Markus Noller

Aufgenommen vom Balkon aus bei absolut üblem Seeing zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr MEZ mit meinem Daystar Ha-Filter am APO 115/800 bei 3200 mm Brennweite. Als Kamera hielt wie immer meine Point Grey Flea2 her. Bearbeitet wie immer mit Avistack2 und PS CS4. Die Protuberanzen haben sich im Minutentakt verändert!
Komplettes Bild anzeigen