Wunder des Weltalls

Atlantis vor der Sonne

Fotograf: Walter Denn, Bärbel Denn

Dieses Bild des letzten Fluges der Atlantis ist am 9. Juli 2011 in Eikeloh entstanden. Es zeigt die Atlantis vor dem Andocken an die Station. Zu dieser Zeit wurde eine Hitzeschildinspektion durchgeführt, der Arm kann auf dem vergrößerten Detailfoto noch erahnt werden. Das Spaceshuttle hat sich in nur 0,6 s über die Sonnenscheibe in Ziffernblattrichtung 10:44 bewegt, die Breite des Bodenpfades betrug 4,06 km. Das Raumschiff hatte um 16:12:25 Uhr MESZ einen Abstand zur Erde von 378 km. Das Übersichtsbild ist ein Summe von 2 Bildern und zeigt die Atlantis unten rechts und oben links. Die Beobachtungsdaten wurden mit Calsky berechnet.

Aufnahmeinstrument: 12“ Newton mit f = 1500 mm auf 3000 mm verlängert, in Dobson Montierung. Sonnenfilter Astrosolar ND3,8 von Baader, Canon EOS 50D, 1/8000 s, 100 ISO
Übersichtsbild: 4“, f = 1000 mm verlängert auf 1500 mm, Sonnenfilter Astrosolar ND3,8, Canon EOS 300D, 1/2500 s, 100 ISO
Komplettes Bild anzeigen