Fachbereich Astronomie - Sterne und Weltraum

Astronomie

Leserbilder - Wunder des Weltalls

Dunkelwolke Barnard 68

Fotograf: Klaus Hohmann

"... denn du bist Staub und kehrst wieder zum Staub zurück!" (Genesis 3,19)

Das Zitat bekommt beim Betrachten dieser Aufnahme eine ganz eigene Bedeutung. Die kollabierende Gas- und Staubwolke Barnard 68 im Schlangenträger ist in ihrem Innern kalt genug, um sich weiter zu verdichten und in der Folge neue Sterne hervorzubringen. Vielleicht ist ja in einigen Millionen Jahren auch ein kleiner Gesteinsplanet dabei, auf dem neues Leben entsteht.

Gute Bedingungen zum Aufnahmezeitpunkt sorgten trotz der geringen Kulminationshöhe für eine recht scharfe Abbildung.

Weitere Einzelheiten auf der Seite
http://astrofotografie.hohmann-edv.de/aufnahmen/Barnard68.php
Komplettes Bild anzeigen