Wunder des Weltalls

Krebsnebel M 1

Fotograf: Torsten Grossmann

In diesem Bild sind H-alpha und die gewöhnliche Luminanz als Luminanz für das RGB verwendet worden.
Die Gewichtung beider Kanäle zueinander ist entscheidend für die Aussagekraft des Objektes.
Ich habe mich für 90 % H-alpha und 65 % Luminanzdeckkraft relativ zu RGB entschieden.

Komplettes Bild anzeigen