Wunder des Weltalls

M 106

Fotograf: Werner Pribil

Die Aufnahme entstand über zwei Nächte mit einer Gesamtbelichtungszeit von 6h40min.
Komplettes Bild anzeigen