Wunder des Weltalls

Mondmosaik bestehend aus 16 Einzelbildern

Fotograf: René Neumann

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Mosaikaufnahmen vom Mond mit Hilfe einer DMK31AF.AS und einem C8. Am 7.3.2011 zwischen 18:54 und 19:21 Uhr MEZ gelang es mir, eine Sequenz vom 3 Tage alten Mond aufzunehmen. Insgesamt wurden 16 Videosequenzen erstellt mit jeweils 500 Aufnahmen pro Videosequenz. Anschließend alles mit Registax 6 stacken und et voilà ist eine hochauflösende Mondaufnahme fertig. Aber seht selbst. Die detailreichere Aufnahme findet Ihr unter: http://skyseeker.de/html/bilder_mond_p.htm

Komplettes Bild anzeigen