Direkt zum Inhalt
Leserbilder Astronomie

Neuer Mond und Komet PANSTARRS

Den klaren Abend des 12. März 2013 nutzten meine Freundin und ich, um nach längerer Zeit ein paar Fotos zu machen. Bisher haben wir nur die Kamera mit dem Standardobjektiv benutzt, aber jetzt sollte das Tele zur Anwendung kommen, um den Kometen zu erwischen. Dazu fuhren wir auf ein Feld südlich von Rostock mit freier Sicht nach Westen.

Zuerst sahen wir nur den neuen Mond (nur 22 Stunden, 25 Minuten alt!) neben den Strommasten, aber nach zehn Minuten war auch der Komet im Fernglas zu sehen. So machten wir von dieser interessanten Szene einige Fotos, die ich dann mit Photoshop zusammenfügte.

Ich finde es schön, dass wir ihn bei unserem nördlichen Standort (ca. 54°N) auffinden konnten.

Urs Schaefer-Rolffs

Daten zum Bild

E-Mail urs@schaefer-rolffs.de
ObjektC/2011 L4 (PANSTARRS)
OrtPapendorf bei Rostock
Zeitpunkt 12.03.2013 19:17 MEZ
KameraCanon EOS 400D
Teleskop/Objektiv Canon EF 70-300 mm
Belichtungszeit0,6 s bis 0,8 s
NachbearbeitungPhotoshop: Skalierung, Tonwert- und Lab-Helligkeit-Korrektur
Komplettes Bild anzeigen

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Vielen Dank!

SciViews