Wunder des Weltalls

NGC 1055

Fotograf: Hans Egger

NGC 1055 ist eine Spiralgalaxie, die sehr viel dunklen Staub enthält und dadurch recht dunkel erscheint. Es wird angenommen, dass sie mit ihrer wesentlich helleren Nachbargalaxie M 77 interagiert, die nur 442 000 Lichtjahre entfernt ist.

Da es wahnsinnig unruhig war und der Leitstern bzw. Leitfleck des öfteren über das Fadenkreuz hinausschoss, bin ich überrascht, dass man trotzdem einiges erkennen kann.
Komplettes Bild anzeigen