Wunder des Weltalls

Sonnenfinsternis 2011

Fotograf: Dr. Stefan Heutz

Nachdem bei einem ansonsten weitgehend klaren Himmel ausgerechnet im Süden dichte Wolken hingen, wollte ich den Versuch, die Finsternis aufzunehmen, bereits abbrechen. Doch dann rissen die Wolken für einen Moment auf und gaben den Blick auf die maximal verfinsterte Sonne frei. Dabei gelang dieses Bild.
Komplettes Bild anzeigen