Wunder des Weltalls

Stephans Quintett

Fotograf: Heinz Artus

Nachdem ich neuerdings einen Off-Axis-Guider verwende (keine Effekte mehr durch Spiegel-shifting), versuche ich mich mehr an Langzeitaufnahmen: Hier für Stephans Quintett 6,5 Stunden.
Komplettes Bild anzeigen