Wunder des Weltalls

Überarbeitet! NGC 1499 Californianebel in Hubble-Farben

Fotograf: Markus Noller

Ich konnte die Detailschärfe noch mal deutlich verbessern...

Am 28.1.2011 konnte ich vom Garten aus 5 x 10 min pro Kanal mit Schmalbandfiltern den Californianebel belichten. Danach hat des Nachbars Haus selbigen verdeckt. Verarbeitet habe ich die Daten nach der Tonemapping-Methode in den Farben der Hubble-Palette. Es ist interessant, was bei der eher moderaten Belichtungszeit alles herauskommt.
Belichtet habe ich mit meinem Takahashi-Astrograph FS 78 (475 mm, f/6) mit der SBIG ST8300M und Baader-Schmalbandfiltern auf der EQ6. Bearbeitet mit DSS, Maxim DL und PS CS4.
Komplettes Bild anzeigen