Wunder des Weltalls

Wiedereintritt über Deutschland am Heiligen Abend

Fotograf: Roman Breisch

Am 24.12.2011 war gegen 17 Uhr 30, also zur besten "Bescherungszeit" ein Weihnachtsstern der anderen Art zu bestaunen. Es handelte sich wohl um den Wiedereintritt der dritten Stufe der Sojus-Rakete, die in der davorliegenden Woche die neue Besatzung zur ISS gebracht hatte. In West-Ost-Richtung zog so ein Feuerball über den Himmel, der im weiteren Fortschritt in immer mehr einzelne Teile zerbrach und wohl durch das Abbrennen von Treibstoffresten immer größer und heller wurde.
Ich konnte das Schauspiel von Erdweg, Landkreis Dachau, beobachten und glücklicherweise im Foto festhalten.
Das ging in dieser Form natürlich nur in der höchsten Empfindlichkeit meiner Canon EOS 60D und so ist das Rauschen des Bildsensors leider ungewohnt hoch.
Der visuelle Eindruck wird so aber sehr gut wiedergegeben.
Komplettes Bild anzeigen