Das interdisziplinäre Wissenschaftsjournal Nature erscheint wöchentlich und stellt erstklassige Forschung auf allen Feldern von Wissenschaft und Technik vor, nachdem diese ein rigides Peer-Review-Verfahren durchlaufen hat. Zu den Auswahlkriterien der Nature-Redakteure zählen Originalität der Forschung, Bedeutung, interdisziplinäre Ausrichtung, Zeitlosigkeit, Eleganz und überraschende Erkenntnisse. Darüber hinaus liefert Nature schnelle, verlässliche und analytisch durchleuchtete Neuigkeiten und Meinungen zu aktuellen und kommenden Themen, die für Wissenschaft, Wissenschaftler und die breitere Öffentlichkeit von Bedeutung sind.