Alles zu Ursachen, Risikofaktoren und Heilungschancen
Unsere Gesellschaft wird immer älter – und damit rücken neben den demografischen Auswirkungen auch immer mehr die gesundheitlichen Folgen dieses Prozesses in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses. Eine Krankheit, die dabei ganz besonders im Vordergrund steht, ist die Alzheimerdemenz, bei der der Patient einen Großteil seines Erinnerungsvermögens verliert. Dieses Spektrum-Spezial fasst den momentanen Wissensstand zu dieser heimtückischen Krankheit zusammen und geht der Frage nach, ob und welche Mittel es zur Prophylaxe von Alzheimer gibt. Die Artikel stammen größtenteils aus dem Wissenschaftsjournal "Nature" und seinen Schwesterzeitschriften.
(20. Juli 2012)

Weitere Informationen finden Sie im Editorial des Heftes.

Abonnenten von "Spektrum der Wissenschaft" können die gedruckte Ausgabe unter Angabe Ihrer Abonnementnummer hier zum Sonderpreis bestellen.