Die großen Gebiete der Psychologie

Wer sich für das wissenschaftliche Studium der Psychologie entscheidet. kommt um die drei großen Forschungsfelder des Fachs nicht herum: Die Persönlichkeits- oder Differenzielle Psychologie betrachtet die Eigenarten des Individuums und bemisst sie anhand von Tests und Fragebogen; Entwicklungspsychologen untersuchen geistige Veränderungen "von der Wiege bis zur Bahre", und die Sozialpsychologie schließlich erforscht Denken Fühlen und Verhalten im gemeinschaftlichen Kontext. Erst die Zusammenschau all dieser Dimensionen ergibt ein schlüssiges Bild der menschlichen Psyche.
Der dritte Teil der Serie "Basiswissen" enthält ausgewählte grundlegende Artikel aus Gehirn und Geist - ergänzt um ein Glossar zur schnellen Orientierung und Buchbesprechungen.
(16. August 2011)

Weitere Informationen finden Sie im Editorial des Heftes.