Kaum zu glauben, aber auf diese Fragen bietet die Mathematik eine Antwort – nicht nur theoretisch, sondern sehr konkret: Wie finde ich einen Käufer für mein Haus, wenn jeder Kandidat nur einmal vorspricht und nie wiederkommt, wenn er nicht auf der Stelle den Zuschlag erhält? Wie findet die Prinzessin – unter entsprechenden Bedingungen – ihren Traumprinzen? Wie kann sich eine Gruppe Gefangener unter den Vorgaben eines sadistischen Aufsehers noch eine nennenswerte Chance auf Freilassung verschaffen? Kann man Fußball als Glücksspiel auffassen? Ist es wirklich besser, in dieser merkwürdigen Quizshow mit dem Auto und den zwei Ziegen von seiner ursprünglichen Wahl abzugehen?
Die hier versammelten Beiträge sind ursprünglich in der Rubrik "Mathematische Unterhaltungen" im Monatsheft von Spektrum der Wissenschaft erschienen.
unveränderte Neuauflage von Spezial Physik - Mathematik - Technik 2/2012
(06. Juli 2015)

Weitere Informationen finden Sie im Editorial des Heftes.

Abonnenten von "Spektrum der Wissenschaft" können die gedruckte Ausgabe unter Angabe ihrer Abonnementnummer hier zum Sonderpreis bestellen.