Spektrum der Wissenschaft September 2014

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

Inhaltsverzeichnis

Leserbriefe

Spektrogramm

Bild des Monats

Forschung Aktuell

RICM-Bild einer aggressiven Pankreastumorzelle, fraktale Dimension, Zellkontur
© Vera Hirschfeld-Warneken & Joachim Spatz
(Ausschnitt)

Genauere Krebsdiagnose durch Fraktalanalyse

 
14
Die Bösartigkeit von Tumorzellen sicher und schnell zu erkennen, ist der Traum vieler Mediziner. Die fraktale Geometrie könnte helfen, ihn zu erfüllen.
©
(Ausschnitt)

Chaos auf dem Billardtisch

 
16
Die norwegische Akademie der Wissenschaften verleiht den hoch dotierten Abelpreis in diesem Jahr an den russischen Mathematiker Jakow Sinai.

Kommentar

Nils Brose
© mit frdl. Gen. von Nils Brose
(Ausschnitt)

Eine Milliarde Euro für ein Hirngespinst?

 
18
Das ambitionierte Human-Brain-Projekt der Europäischen Union steht zunehmend in der Kritik von Hirnforschern.

Springers EINWÜRFE

Trügerische Sensationen

 
22
Mangelnde Kontrollmechanismen bei spektakulären Erfolgsmeldungen

Forschung Aktuell

Die Fields-Medaille
© Stefan Zachow, International Mathematical Union / public domain
(Ausschnitt)

Fields-Medaillen 2014

 
23
Vier Forscher, darunter eine Frau, durften am 13. August ihre Medaillen in Empfang nehmen.

Themen

Tuberkulose, zerstörtes Lungengewebe
© Daniel Chang
(Ausschnitt)

Rückkehr einer Geißel

 
26
Die Hinweise verdichten sich, dass Tuberkuloseerreger zunehmend aggressiv werden und immer häufiger Antibiotikaresistenzen ausbilden. Droht uns eine Epidemie?

Interview

Nobel Laureate Elizabeth Blackburn in Lindau 2014
© Christian Flemming / Lindau Nobel Laureate Meetings
(Ausschnitt)

"Eine gute Zeit, um Wissenschaftler zu sein"

  (kostenfrei)
32
Wesentliche Beiträge zur Telomerforschung hat die amerikanische Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn geleistet.

Themen

CMS-Detektor am Large Hadron Collider (LHC)
© Michael Hoch und Maximilien Brice, CERN
(Ausschnitt)

Supersymmetrie in der Krise

 
36
Seit Jahrzehnten tüfteln Physiker an einer eleganten Theorie, von der sie sich ein tieferes Verständnis der Quantenwelt erhoffen.

Schlichting!

Das Geheimnis der Sandburgen

 
44
Was die Strandkunst so stabil macht.

Themen

Senfgas-Angriff auf Britische Soldaten am 10. April 1918
© Collections of the Imperial War Museum, Bild Q 11586, Fotograf: Thomas Keith Aitken (Second Lieutenant), April 1918 / public domain
(Ausschnitt)

Giftgas gegen den Feind

 
46
Im Ersten Weltkrieg erstmals eingesetzt, gehörten Chemiewaffen lange zum festen Waffenrepertoire zahlreicher Staaten.
P-Hacking
© Spektrum der Wissenschaft / Matthias Emde & Marcus Frey
(Ausschnitt)

Der Fluch des p-Werts

 
52
Seit Jahrzehnten pflegt man die Bedeutung ("Signifikanz") eines statistischen Befunds mit einem aus den Daten zu berechnenden Zahlenwert einzuschätzen.
Pfeifsprachen, "ich singe, du pfeifst" Werk des Malers Fernando Alvarez Alonso
© Fernando A. Alonso: Yo Canto, tu silbas, 2006; mit frdl. Gen. von Julien Meyer, Université de Lyon
(Ausschnitt)

Unterhaltung nach Vogelart

 
58
Um sich über weite Entfernungen in unwirtlicher Natur verständigen zu können, nutzen manche Völker Pfiffe.

Mathematische Unterhaltungen

Neuronales Netz
© American Scientist
(Ausschnitt)

Die neuronalen Netze werden erwachsen

 
62
Die aktuellen lernfähigen Computer sind dank ihrer vielschichtigen Struktur zu ungeahnten Leistungen fähig.

Wissenschaft im Rückblick

Themen

Regenmacher-Flugzeug "impft" Wolken
© mit frdl. Gen. von Fil Filburn, West Texas Weather Modification Association
(Ausschnitt)

Regenmacher im Aufwind

 
70
Weltweit investieren Regierungen und Landwirte alljährlich Millionen in Versuche, das Wetter zu beeinflussen. Aktuelle Untersuchungen belegen überzeugend, dass das möglich ist.
Immunzellen in der Umgebung von Tumorzellen
© Matthew Krummel & John Engelhardt, UCSF; mit frdl. Gen. von Matthew Krummel
(Ausschnitt)

Liveschaltung zum Tumor

 
78
Forscher beobachten molekulare Details nicht mehr nur in Zellkulturen – sondern auch direkt im Körper.
Impfimplantat gegen Krebs
© WYSS Institute, Harvard University
(Ausschnitt)

Am Ort des Geschehens

 
82
Impfstoffimplantate, die das Immunsystem gezielt gegen Tumorzellen stimulieren, zeigen bei Tests an Menschen und Tieren erstaunliche Wirkung.

Rezensionen

Rückschau auf ein Leben als Raumfahrer

  (kostenfrei)
86
Wolfgang Steinicke über "Anleitung zur Schwerelosigkeit" von Chris Hadfield

Wie Gene und Evolution uns formen

  (kostenfrei)
87
Sophia Guttenberger über "Das Basteln der Evolution" von Walter J. Gehring

Unbegründete Ängste

  (kostenfrei)
88
Bettina Pabel über "Das Risikoparadox" von Ortwin Renn

Kurzrezensionen

  (kostenfrei)
90

Andere haben mehr Kontakte

  (kostenfrei)
91
Lars Jeschio über "Wer falsch rechnet, den bestraft das Leben" von Christian Hesse

Als Wassertrinken lebensgefährlich war

  (kostenfrei)
92
Theodor Kissel über "Im Mittelalter" von Ian Mortimer

Entscheiden die ersten anderthalb Jahre?

  (kostenfrei)
94
Alexander Soutschek über "Die Wiege des Denkens" von Peter Hobson

Futur III

Vorschau

Weitere Rubriken

Leviathan
© Sarah Schäfer
(Ausschnitt)

Irland und der Riese von Parsonstown

  ist PLUS
Irland und der Riese von Parsonstown. Mehr als 70 Jahre lang das größte Teleskop der Welt