Neueste Einblicke in die Funktion des menschlichen Geistes

Über kein anderes menschliches Organ haben Forscher so viel Wissen angesammelt wie über das Gehirn. Wir kennen seine Anatomie bis ins Detail und auch die Signalverarbeitung und -weiterleitung durch die Nervenzellen ist genauestens ergründet. Angesichts dessen könnte es scheinen, dass das Gehirn großenteils enträtselt ist. Doch in Wahrheit sind wir noch weit davon entfernt, wirklich zu verstehen, wie es funktioniert. Das Gehirn ist nicht nur das bestuntersuchte Organ, sondern auch das weitaus komplexeste. Bei vielen Forschern macht sich deshalb die Überzeugung breit, dass die bisherige Methode uns nicht mehr weiterbringt. Als neuen Ansatz propagieren sie, das Gehirn als Netzwerk zu begreifen.
Das Spezialheft Geheimnisvolles Gehirn gibt einen Überblick über all diese faszinierenden neuen Erkenntnisse und Entwicklungen.
(29. Januar 2013)

Weitere Informationen finden Sie im Editorial des Heftes.

Abonnenten von "Spektrum der Wissenschaft" können die gedruckte Ausgabe hier zum Sonderpreis bestellen.