Entwicklung – Grenzen – Extreme

Wie unser Gehirn wirklich im Ganzen funktioniert, versteht die Wissenschaft noch lange nicht – trotz der unvorstellbar vielen erhellenden Einblicke auf verschiedensten Ebenen. Darum legen Hirnforscher jetzt mehrere völlig neue Untersuchungsansätze vor, die von neuen Modellen über die Verbindungen zwischen den Hirnarealen bis hin zu genetischen Aktionsmustern in den einzelnen Hirnteilen reichen. Damit könnten eines Tages auch manche unbewussten, schwer kontrollierbaren Verhaltensdefekte besser erklärbar werden.
Das Spezial "Unser Gehirn" präsentiert verständlich die Höhepunkte und neuesten Erkenntnisse der aktuellen Hirnforschung.
(31. Juli 2015)

Weitere Informationen finden Sie im Editorial des Heftes.

Abonnenten von "Spektrum der Wissenschaft" können die gedruckte Ausgabe unter Angabe Ihrer Abonnementnummer hier zum Sonderpreis bestellen.