Cellulomonas, Gatt. der Fam. Cellulomonadaceae; nach neuer Systematik zur Abteilung Actinobakterien der grampositiven Bakterien mit hohem GC-Gehalt gehörend. Es sind aerobe oder fakultativ anaerobe, coryneforme Bodenbakterien mit einem chemoorganotrophen Stoffwechsel (Chemoorganotrophie). C. ist wesentlich am Celluloseabbau im Boden beteiligt.