Direkt zum Inhalt
Lexikon der Biologie

Kreuzreaktion

Kreuzreaktion, Reaktion, bei der ein Antikörper an ein Antigen bindet, das nicht zur Herstellung des Antikörpers verwendet wurde. Wenn z.B. ein Antikörper, den man spezifisch gegen das Antigen A hergestellt hat, an Antigen B bindet, so sagt man, es gebe eine Kreuzreaktion mit Antigen B. Allgemein verwendet man den Begriff, um die Reaktion von Antikörpern oder T-Lymphocyten auf andere als die auslösenden Antigene zu beschreiben. kreuzreagierender Antikörper, kreuzreagierendes Antigen, Kreuzreaktivität.

SciViews