Direkt zum Inhalt
Lexikon der Biologie

Myelom

Myelom s [von *myelo- ], neoplastische Proliferation eines Klons von Plasmazellen. Myelome treten bei multiplen Myelomen auf und können experimentell in Mäusen durch Injektion von Mineralöl in die Bauchhöhle induziert werden (Ascites). Immunglobuline, monoklonale Antikörper, Myelomproteine, Myelomazellen.

SciViews