Direkt zum Inhalt
Lexikon der Biologie

Thymus-unabhängige Antigene

Thymus-unabhängige Antigene, Abk. TI-Antigene (für thymus independent), Antigene, die eine humorale Immunantwort ohne die Mitwirkung von T-Lymphocyten induzieren. Dazu gehören Polysaccharide mit sich wiederholenden antigenen Determinanten (Epitop), die eine Vernetzung des Oberflächen- Immunglobulins des B-Lymphocyten bewirken, und polyklonale Stimulatoren, wie z.B. Lipopolysaccharid. Thymus-unabhängige Antigene induzieren hauptsächlich IgM-Antikörper. Thymus-abhängige Antigene.

SciViews