Adipocytenhypertrophie, Fettzell-Hypertrophie, E fat cell hypertrophia, die Volumenvergrößerung von im Fettgewebe bereits präsenten, reifen Fettzellen (Adipocyten) durch Fetteinlagerung bei Überernährung. Die A. betrifft Adipocyten des weißen Fettgewebes und führt zu einer hypertrophen Form der Fettsucht. Adipositas ist in erster Linie durch eine A. charakterisiert, kann aber auch als gemischt hypertroph-hyperplastische Form vorliegen (Adipocytenhyperplasie).