Kontrollgruppe, Stichprobe, die bei einem Experiment kein Treatment erhält, um z.B. die Höhe der Effekte einer Intervention abschätzen zu können. Die Kontrollgruppe soll der Treatmentgruppe mit Ausnahme der unabhängigen Variablen in allen Merkmalen gleichen, z.B. in der Zusammensetzung nach Geschlecht, Alter, u.a. (Effektivitätsstudien, One-Shot-Studie).