Zum letzten Mal ist ein automatisches Transfervehikel – das ATV – zur Internationalen Raumstation unterwegs. Den Verlauf des Kupplungsmanövers können Sie am 12. August live im Internet verfolgen: ab 14 Uhr MESZ unter diesem Link. Die heiße Phase des Andockens beginnt um 15.30 Uhr.

An Bord des ATV befinden sich Versorgungsgüter für die ISS. Die fünfte ATV-Mission wird zugleich die letzte des Gemeinschaftsprojekts europäischer Raumfahrtagenturen sein. Über die ungewisse Phase danach und das Ende des vielfach als innovativ bezeichneten Frachters berichteten wir aus Anlass des Starts von ATV-5 am 29. Juli.

ATV kurz vor dem Andocken
© NASA
(Ausschnitt)
 Bild vergrößernATV kurz vor dem Andocken
Der Raumfrachter ATV der ESA versorgt(e) die Internationale Raumstation unter anderem mit wissenschaftlicher Ausrüstung und Lebensmitteln.