Spektrum - Die Woche - 15/2017

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick
  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Eine Schlange wird bedampft

Bilder der Woche

Benebelte Schlange

Eine Pilzinfektion rafft Schlangen dahin, die Erforschung des Erregers gestaltet sich schwierig. Biologen haben deshalb eine spezielle wie einfache Nebelmaschine entwickelt.

Spektrogramme

  • Leben Mikroben unter dem Eis von Enceladus?
  • Wenn der Vulkan Schicksal spielt
  • Rückschlag für "sterile" Neutrinos
  • PIN-Klau mit dem Bewegungssensor
  • Rätselhafte Riesenviren aus der Kläranlage
  • Erstmals erdähnliche Supererde mit Atmosphäre aufgespürt

Topthemen

Getreide

Schädlinge

Mit CRISPR und Mikroben gegen Ernteausfälle

Immer mehr Resistenzen schwächen die Waffen der Landwirtschaft im Kampf gegen Insekten, Unkraut und Krankheitserreger. Neue Ansätze aus der Biologie könnten Abhilfe schaffen.
Verschränkung

Teilchenphysik

Verrückter Quanteneffekt erneut experimentell bestätigt

Physiker schließen ein Schlupfloch für ein von Einstein als "spukhafte Fernwirkung" abgelehntes Phänomen.
Verschiedene Gemüsesorten an einem Marktstand

Ernährung

Wie gesund ist vegane Kost?

Wer tierische Lebensmittel meidet, lebt ungesund – so lautet zumindest ein weit verbreitetes Vorurteil. Aber stimmt das wirklich? Ernährungswissen auf dem Prüfstand.
Die Quantenwelt ist kompliziert

Kosmische Kriminalistik

Auf der Jagd nach Mr. Axion

Hinter der Dunklen Materie soll sich ein schweres, unsichtbares Teilchen verbergen, glauben Physiker seit 30 Jahren. Nun erhält ein skurriler Alternativkandidat Aufwind.

Kolumnen

Satz des Pythagoras

Freistetters Formelwelt

Mathematik ist kompliziert

Das beklagen viele Schüler. Aber hinter den komplexen Formeln verbirgt sich die Natur unseres Universums. Und man kann Zusammenhänge entdecken, auf die man sonst nie gekommen wäre.
US-Präsident Donald Trump als Automat

Lobes Digitalfabrik

Ist Trump die Singularität?

Die Datenwissenschaftlerin Cathy O'Neil hat die These aufgestellt, Donald Trump sei ein maschinell lernender Algorithmus, der mit verzerrten Daten gefüttert werde.

Rezension

  • Chance statt Hindernis
Erschienen am: 13.04.2017