Spektrum - Die Woche - 17. KW 2013

Cover Spektrum - Die WochePDF Bild

Krebs

Liebe Leserinnen und Leser,

um zu heilen, müssen Mediziner manchmal Schritte ins Unbekannte wagen. Wie bei der siebenjährigen Emily, deren Blutkrebs fast schon hoffnungslos fortgeschritten war. Doch dann griffen die Ärzte zu den von ihnen lange "erhofften Serientätern": auffrisierten Immunzellen, die den Tumorzellen letztlich den Garaus bereiteten - das kleine Mädchen war gerettet. Nun soll diese Immuntherapie breitere Anwendung erhalten.

Gutes Gelingen wünscht
Daniel Lingenhöhl
lingenhoehl@spektrum.com

Inhalte dieser Ausgabe

Meinung

William F. Laurance

Das Ende der großen Bäume?

Weltweit sterben vor allem die größten Bäume ab

Ob in Amazonien oder Australien: Urwaldriesen verschwinden weltweit. Das ist nicht nur für die Umwelt ein Verlust, mahnt der australische Ökologe William F. Laurance.

Bild der Woche

Dünnschliff

Bilder der Woche

Alter Zeuge

Bei Weitem nicht bis zum Mittelpunkt der Erde, aber doch tief bis in den Erdmantel gelangen Gesteine, die an Subduktionszonen abtauchen. Bis sie andernorts wieder auftauchen, können über 2,45 Milliarden Jahre vergehen.

Spektrogramme

  • Strahlende Bakterien zerstören Metastasen
  • Eiserne Spuren urzeitlicher Mikroben
  • Lichtpinzette löst Blutgerinnsel auf
  • In die Hocke gegangen
  • Shoemaker-Levy wässerte den Jupiter
  • Sandy erschütterte die USA

Topthemen

Neugierige Nager

Individueller Geruch

Ein Hauch Genom in der Nase

Wenn zwei Tiere miteinander verwandt sind, beeinflusst dies ihr Verhalten. Aber wie erkennen sie ihre Verwandtschaft? Die Antwort fanden Forscher im Urin.
Immunzelle attackiert Krebszelle

Krebsforschung

Ersehnte Serientäter

Immunzellen mit künstlichen Rezeptoren bekämpfen Krebs effektiv. Sie könnten – zumindest bei Blutkrebs - eine Wende in der Immuntherapie einläuten.
Start einer Texus-Rakete im schwedischen Lappland

Forschungsraketen

Schwerelos in Schweden

In Lappland ist vergangenen Freitag zum 50. Mal eine deutsche "Texus"-Rakete gestartet - ein Höhenflug mit Hindernissen.

Rezension

  • Rationales über das Irrationale