Spektrum - Die Woche - 2. KW 2013

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick
  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Bilder der Woche

Auferstanden von den Toten?

Er ist eine Art eierlegender Wollmilchstachelträger und gilt als stark bedroht. Nun ist er aber an überraschender Stelle wieder von den Toten auferstanden - zumindest weckt er die Hoffnung darauf.

Spektrogramme

  • Boltzmann steht Kopf
  • Das fortwährende Ende der eigenen Geschichte
  • Warm trotz schwacher Sonne
  • Schmutz macht Urkilo schwerer
  • Antikes Medikamentendöschen enthielt Augenarznei
  • Künstliche Kot-Keime verbessern Stuhltherapie
  • Runzelfinger greifen besser

Topthemen

Euclid

Dunkler Kosmos

Die anderen 96 Prozent

Das ESA-Teleskop Euclid soll die Dunkle Materie und Dunkle Energie erforschen. Bis zu seinem Start wird es an Arbeit für beteiligte Wissenschaftler nicht mangeln.
Im Inneren eines Neutrino-Detektors

Neutrinos

Das Kabel, das die Physik erschütterte

Ende 2012 wurde das Opera-Experiment abgestellt. Es ging in die Physikgeschichte ein - in mehrfacher Hinsicht. Ein Rückblick.
Leiterplatte eines Computers

Hochleistungsrechner

Kampf gegen die Hitze

Je kleiner Mikroschaltkreise werden, desto heißer werden sie. Um dennoch leistungsfähigere Computer zu realisieren, suchen Ingenieure dringend nach neuen Kühlmethoden.
Asteroid Ida

Erdnahe Asteroiden

Gefahr aus der Nachbarschaft

Nur ein winziger Bruchteil der kleinen erdnahen Asteroiden ist bekannt, dabei hätte ein Treffer verheerende Folgen. ESA-Forscher planen jetzt ein Überwachungsprogramm.

Kolumnen

Lars Fischer

Klimaschutz

Anatomie des Scheiterns

Kohle schädigt das Klima mehr als jeder andere fossile Brennstoff. Trotzdem verlässt sich die Menschheit immer mehr auf diese schmutzige Energiequelle.

Rezension

  • Mit wachen Augen durch die Welt
Erschienen am: 10.01.2013