Spektrum - Die Woche - 26/2015

Cover Spektrum - Die WochePDF Bild

Liebe Leserinnen und Leser,

die Sonne strahlt vom Himmel, und wir Menschen suchen massenhaft den Strand, das Freibad oder den schattigen Biergarten auf. Das Ozonloch und erhöhte UV-Strahlung? Das gibt es doch nicht mehr - oder ist weit weg. Das mag vielleicht der eine oder andere denken, schließlich hört man kaum mehr etwas über das Problem. Dabei existiert es immer noch, doch Schlimmeres hat die Menschheit vor 25 Jahren verhindert: mit dem Verbot der FCKW im Abkommen von Montreal.

Ein schönes Wochenende mit Sonnencreme wünscht
Daniel Lingenhöhl
lingenhoehl@spektrum.de

Inhalte dieser Ausgabe

Meinung

Das sechste Massenaussterben hat längst begonnen

Die Menschheit könnte das Ausmaß aber noch eindämmen, meint Daniel Lingenhöhl

Stehen wir am Beginn einer neuen geologischen Ära des Aussterbens? Nein, wir befinden uns bereits mitten darin. Aber noch könnten wir die vorhandene Artenvielfalt retten.

Bild der Woche

Po-Ebene in Italien

Bilder der Woche

Erste Bilder von Europas Späher

Wenige Tage nach seinem Start schickte Sentinel-2 erste Bilder aus dem All. Sie zeigen Südeuropa und deuten an, was der Satellit alles leisten kann.

Spektrogramme

  • Pluto hat zwei Gesichter
  • Schlammvulkan Lusi: Von Menschen verursacht
  • Schmerz ist eine Frage des Geschlechts
  • Katzenhalter ignorieren Schäden durch ihre Lieblinge
  • Ein Nickerchen während der Arbeit macht frustrationstolerant

Topthemen

Testreihe im Labor

Medikamente

Die Jagd nach neuen Antibiotika

Antibiotikaresistenzen nehmen zu, doch nur wenige Mittel kommen neu auf den Markt. Die Forschung sucht daher mit neuen Methoden nach unbekannten Bakterien und Antibiotika.
Asteroid auf Crashkurs

Impakt-Gefahren

Benötigen wir einen "Asteroidentag"?

Kleine Asteroiden können ganze Städte zerstören, doch wir tun zu wenig, um sie zu finden. Eine Initiative von Wissenschaftlern möchte den 30. Juni zum "Asteroid Day" erklären.
Glasfaserkabel für digitale Daten

Glasfaserkabel

Marathontraining für Lichtsignale

Auf den globalen Datenleitungen ist eigentlich nie genug Platz. Doch nun erlaubt eine neue Technologie, die Kapazität auf einen Schlag zu verdoppeln - zumindest in der Theorie.
Auch über dem Nordpol

25 Jahre FCKW-Verbot

Es bleibt ein Loch ohne Boden

Vor 25 Jahren demonstrierte die Welt bemerkenswerte Einigkeit zum Schutz der Ozonschicht. Doch das FCKW-Problem ist noch lange nicht aus der Welt.
Artenvielfalt in der Etoscha-Pfanne

Anthropozän

Das sechste Massenaussterben hat längst begonnen

Stehen wir am Beginn einer neuen geologischen Ära des Aussterbens? Nein, wir befinden uns bereits mitten darin. Aber noch könnten wir die vorhandene Artenvielfalt retten.

Wissen

Neandertaler

Paläogenetik

Wissenswertes über Europa, Sex und Neandertaler

In Europa hat fast jeder auch einen Neandertaler in der Ahnenreihe. Wo und wann geschah es? Sieben neue Fakten über alte europäische Gene.

Rezension

  • Die Suche geht weiter