Spektrum - Die Woche - 45/2016

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick
  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Supervollmond

Bilder der Woche

Der größte Vollmond

Mancherorts gab es ja trotz flächendeckender Supermond-Berichterstattung auf allen Kanälen nur Superwolken zu sehen. Unsere Leser schaffen rückwirkend Abhilfe.
Ein fosstiles braunes Blatt mit Fraßloch in hellem Gestein

Bilder der Woche

Die Rückkehr der Pflanzenfresser

Vor 65 Millionen Jahren vernichtete eine kosmische Katastrophe große Teile der Biosphäre. Indizien zeigen jetzt: Im Süden kehrte das Leben früher zurück.

Spektrogramme

  • 20 Prozent aller Wahltweets stammten von Bots
  • Fledermäuse nicht sicher vor Windrädern
  • Arktische Waljagd schon in grauer Vorzeit
  • Kurze Tage drücken aufs Gemüt
  • Alte Affen brauchen eine Brille
  • Ist der Hirnscanner der bessere Lügendetektor?

Topthemen

Plastikgranulat in verschiedenen Farben, in der Mitte eine PET-Flasche

Spezialkunststoffe

Plastik war erst der Anfang

Kunststoffe gehören zu den ältesten Produkten der Chemie - doch jetzt kündigt sich bei Plastik und Co eine Revolution an: Maßgeschneiderte Polymere sollen die Welt verändern.
Donald Trump auf einer Wahlveranstaltung in Georgia

US-Wahl

Die Krise der Demoskopie

Erst Brexit, nun Trump. Warum sagten die meisten Wahlforscher bei gleich zwei historischen Abstimmungen den Ausgang falsch voraus?
Mashup aus den Köpfen von Trump & Clinton, der US-Fahne und der Karte der USA

US-Wahl

Warum lagen die Umfragen falsch?

Alle Prognosen sagten einen Sieg Clintons über Trump voraus - und lagen falsch. Eine Reihe möglicher Ursachen für die Differenz ist im Gespräch.
Jeder trauert anders

Rituale

Wo Trauernde lächeln

Weinen um einen geliebten Menschen gehört in vielen Kulturen zur Trauerarbeit hinzu. Manche lächeln aber auch.
Big-Data-Wolke

Digital Humanities

Bringt Big Data die Geisteswissenschaften voran?

Ein Altphilologe möchte, dass Big-Data-Methoden an einer Ideengeschichte von der Antike bis heute mitschreiben. Geisteswissenschaftler müssten aber lernen, selbst zu programmieren.
5. Nachweis des Higgs-Bosons

Geplatzte Sensation

Neue Physik ohne neue Teilchen?

Physiker sehen sich mit ihrem "Albtraum-Szenario" konfrontiert: Was wäre, wenn sich wirklich keine neuen Teilchen mehr finden lassen? Ein Bericht von der Suche nach einem Plan B.

Kolumnen

Merkur in Farbe

Freistetters Formelwelt

Das Rätsel des Merkurs

Unser innerster Planet zieht auf einer Bahn um die Sonne, die Astronomen lange rätseln ließ. Um sie zu erklären, suchten sie nach einem Himmelskörper namens Vulkan.
US-Wahl zwischen Clinton und Trump

US-Wahl

Die Macht der Algorithmen

Social Bots könnten den US-Wahlkampf zu Gunsten von Donald Trump beeinflusst haben. Schon beim Brexit haben sie sich in die Debatte eingeschaltet, kommentiert Adrian Lobe.

Rezension

  • Wut zur Lücke
Erschienen am: 10.11.2016