Spektrum - Die Woche - 49/2016

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick
  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Inhalte dieser Ausgabe

Bild der Woche

Tanzender Staub in NGC 4696, aufgenommen mit dem Weltraumteleskop Hubble

Bilder der Woche

Staubwirbel in elliptischer Galaxie

Das Weltraumteleskop Hubble lieferte dieses schöne Bild der elliptischen Galaxie NGC 4696 im südlichen Sternbild Zentaur Es zeigt ungewöhnliche Staubwirbel in der Welteninsel.

Spektrogramme

  • Paläodiät aus Früchten, Wurzeln und Salat
  • Kaiserschnitt verändert die Evolution des Menschen
  • Auf Braunen Zwergen wäre Leben möglich
  • Räuber in der Tiefe?

Topthemen

Demonstration in London gegen die Entscheidung für den Brexit

Postfaktizität

Ausbruch aus der Lagerdenke

Wer seine politische Meinung ändert, muss fürchten, aus der sozialen Gruppe zu fallen. Kein Wunder, dass unser Gehirn alles daransetzt, Gegenargumente auszublenden, sagt Dan Kahan.
Urknall

Rätsel des Kosmos

Was wir über den Urknall wissen

Das Universum begann mit einem großen Knall. Davor war nichts. Oder doch etwas? Multiversen vielleicht oder die große Langeweile?
Wettbewerbsbeitrag zum Haus der Zukunft in Berlin mit baubotanischer Fassade

Mutige Wissenschaft

Bauen mit der Natur

Ferdinand Ludwig ist Baubotaniker. Er nutzt das reichhaltige Potenzial der Natur, um damit Gebäude zu konstruieren - und wird für seine mutige Wissenschaft geehrt.
Erik Schäffer

Mutige Wissenschaft

Keine Scheu vor fernen Ländern, fremden Fächern und eigener Bastelei

Der Physiker Erik Schäffer reist umher, baut Mikroskope selbst und scheute nie den Fachwechsel - gerade forscht er an Pflanzen. Das alles belohnt der Preis für mutige Wissenschaft.
Die Grippewelle baut sich in Deutschland gerade massiv auf. Und der Höhepunkt soll noch nicht erreicht sein, laut Medizinern. Unglücklicherweise überleben Influenza-Viren tatsächlich bis zu zwei Tage außerhalb des menschlichen Körpers - beispielsweise auf Türklinken, die Infizierte nach dem Niesen angefasst haben.

Viren

Impfstoff-Boost dank Gentechnik

Forscher wollen Impfungen besser und sicherer machen - und testen dazu eine neue Gentechnik-Methode an Grippeviren.

Kolumnen

Die berühmteste Gleichung aller Zeiten

Freistetters Formelwelt

Die berühmteste Gleichung der Welt

Einsteins Formel ermöglichte die schrecklichste Waffe aller Zeiten. Aber sie hat uns auch das Universum erklärt, und sie kann unser Weg in eine friedliche Zukunft sein.
Donald Trump auf dem Ipad

Big Data

Haben psychologische Facebookdaten Trumps Sieg verursacht?

Ein Artikel über Profilbildung mittels Facebookdaten sorgt für Unruhe. Dabei ist die Schlussfolgerung wenig seriös. Dennoch sollten wir nicht beruhigt sein, mahnt Eva Wolfangel.

Wissen

Lollies und Bonbons sind Zuckerbomben

Süßigkeiten

Wie krank macht Zucker?

Zucker erfreut sich immer noch steigender Beliebtheit. Sein übermäßiger Konsum gilt als eines der größten Gesundheitsrisiken weltweit: 5 Fakten zum Süßungsmittel.

Rezension

  • Mit Gottes Segen in die Hölle
Erschienen am: 08.12.2016