Spektrum - Die Woche - 51/2017

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum - Die Woche auf einen Blick
  • Die wichtigsten Wissenschaftsnews der Woche in einem PDF
  • Ergänzende Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Rezensionen zu aktuellen Sach- und Fachbüchern
  • Über 40 Seiten informatives Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet

Inhalte dieser Ausgabe

Mars von Norden nach Süden (Aufnahme der HRSC auf Mars Express)

Ein ungewöhnlicher Blick auf den Mars

Die europäische Raumsonde Mars Express fotografierte bei einem Kameratest den Mars aus ungewöhnlicher Perspektive.
VLT-Aufnahme von π1 Gruis - die helleren und dunkleren Bereiche sind Granulen.

Gigantische Blasen auf einem Riesenstern

Eine Aufnahme zeigt die Oberflächenstrukturen eines Roten Riesen - und damit auch, wie bizarr die Sonne am Ende ihres Lebens aussehen wird.
Ein Sprung von der Klippe

Helfen pubertäre Hirnveränderungen beim Lernen?

In der Pubertät spielt das Belohnungszentrum von Heranwachsenden verrückt. Das hat allerdings nicht nur negative Folgen.
Bläschen und Moleküle vor einem vage nach Geysir aussehenden Hintergrundbild, alles in den Braun- und Gelbtönen, die dem Chemiker anzeigen, dass der größte Teil seiner teuren Chemikalien gerade zu unbrauchbarem Schlonz verkocht ist.

Erste Zellen kaperten metallische Biomolekül-Fabrik

Chemische Prozesse stellten die Bausteine des ersten Lebens bereit. Welche das waren und was dann geschah, will nun eine Forschungsgruppe herausgefunden haben.
Künstlerische Darstellung des Asteroiden 'Oumuamua.

Warum der interstellare Besucher keinen Schweif hat

Untersuchungen des ersten interstellaren Besuchers Oumuamua deuten an, dass er ein inaktiver Komet sein könnte und kein Asteroid aus Gestein und Metall.
Verkehrsgefahr durch Weihnachtsinsel-Krabbenflut

Phosphatmine bedroht Inselparadies

Die australische Weihnachtsinsel ist ein Zentrum der Artenvielfalt - und eine große Lagerstätte von Phosphat. Diese soll nun weiter ausgebeutet werden, auf Kosten des Regenwaldes.
Das Planetensystem von Kepler-90

Ein Planetensystem wie unseres

Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel - so kann man sich unser Planetensystem leicht merken. Etwas Ähnliches hat Kepler jetzt 2545 Lichtjahre entfernt entdeckt.
Wurmloch

Doch eine Chance für Zeitreisen?

"Passierbare" Wurmlöcher könnten ein verblüffendes Paradoxon auflösen und in Schwarze Löcher gefallene Information retten.
Unfall mit Fahrradbeteiligung

Deutschlands Dilemma auf zwei Rädern

Deutschland will mehr Fahrradfahrer – doch dazu braucht es mehr Sicherheit im Radverkehr. Es scheitert jedoch schon am einfachen Schutzstreifen.
Jian-Wei Pan

"Ich bin froh über meine Rückkehr nach China"

Jian-Wei Pan ist das Mastermind hinter dem Quantensatelliten "Micius". Hier verrät er, wieso China für die Experimente im Erdorbit viel Geld springen lässt.
Ich mach das jetzt!

Reise ins Innere eines Vulkans

In einen Feuerberg hinabzusteigen, will gut vorbereitet sein, berichtet eine Dokumentarfilmerin.
Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel

Die Grenzen der Mathematik

Ohne die Mathematik würde die Naturwissenschaft nicht funktionieren. Im Universum stößt sie bisweilen aber an ihre Grenzen.
Weihnachtsmann mit Bart

Was wir über Bärte wissen - und was nicht

Der Weihnachtsmann ohne weißen Rauschebart? Kann man sich kaum vorstellen. Doch warum wächst Männern das Haar im Gesicht überhaupt? Ein paar Fakten.
Erschienen am: 21.12.2017