Spektrum Kompakt - Supernovae und Gammablitze - Feuerwerk im All

Cover Spektrum - Die Woche
Alle Vorteile von Spektrum Kompakt auf einen Blick
  • Alles Wichtige zu einem Thema in einem PDF
  • Über 50 Seiten Lesevergnügen
  • Optimiert für Ihr Tablet
  • Hochwertige Bilder & Grafiken
  • Exklusive Übersetzungen aus nature
  • Aktuelle Forschung & Hintergründe

Inhalte dieser Ausgabe

Supernova Refsdal und Galaxien-Cluster MACS J1149.6+2223

Neue Vielfalt der Erscheinungen

Unerwartete Funde sind eine Herausforderung für theoretische Modelle
Schematische Darstellung einer Supernova mit Gammastrahlenausbruch (GRB):

Die allerhellsten Phänomene

Was steckt hinter den ultrahellen Blitzen hochenergetischer Gammastrahlung?
Simulation einer Hypernova

Wann stirbt ein Stern mit Gammablitz?

Forscher haben simuliert, wie sich die enormen Magnetfelder einer Hypernova bilden.
Gammablitz GRB 130925A

Blaue Überriesen zünden ultralange Gammastrahlenblitze

Auf Grund neuer Bebachtungen glauben Forscher, dass metallarme Blaue Riesen Vorläufer von ultralangen Gammastrahlenblitzen sein könnten.
Die Andromedagalaxie Messier 31

Vor dem großen Knall

Die wiederkehrende Nova M31N 2008-12a in der Andromedagalaxie könnte einer der heißesten Kandidaten für eine baldige Supernova-Explosion sein.
Querschnitt durch sterbende supermassereiche Sonne

Eine Supernova als Staubfabrik

Eine 10 000 Jahre alte Supernova im Sternbild Schütze produzierte rund 7000 Erdmassen an Staub, wie Beobachtungen mit dem Flugzeug-Observatorium SOFIA ergaben.
Ende eines Sterngiganten

Ultrahelle Supernovae in neuem Licht

Astronomen haben Supernovae beobachtet, die 100-mal leuchtstärker sind als gewöhnliche Exemplare. Explodierten hier wirklich Giganten, die den ersten Sternen im Universum glichen?
Supernova mit Magnetar als Energiequelle (künstlerische Darstellung)

Die bislang gewaltigste Sternenexplosion

Astronomen beobachten möglicherweise die heftigste bisher bekannte Supernova. Eine Erklärung für ihre enorme Energie haben sie jedoch nicht.
Galaxienhaufen

Spock - eine Sternexplosion der unbekannten Art?

Das Hubble-Teleskop hat eine Sternexplosion im All aufgezeichnet, die keinem bisher bekannten Muster entspricht. Sie gaben dem Ereignis den Spitznamen "Spock".
Antennengalaxie NGC 4038/4039

Das Rätsel der fehlgeschlagenen Supernovae

Mit Hilfe von Archivdaten des Weltraumteleskops Hubble begeben sich Forscher auf die Suche nach so genannten Un-Novae
Staubbildung in einer Supernova

Überreste von Supernova-Explosionen beobachten

Sterne, die bei ihrer Geburt eine Masse von zehn oder mehr Sonnenmassen besaßen, beenden ihren Lebensweg in einer gewaltigen Explosion.
3-D-Modell der Eta-Carinae-Wolke

Sternenexplosion zum Ausdrucken und Anfassen

Eine Explosionswolke in tausenden Lichtjahren Entfernung wird viel anschaulicher, wenn man sie in die Hand nehmen kann. Das geht nun dank moderner Technik.
Eta Carinae

Kommt der Tod aus dem All?

Kann ein Gammablitz von Eta Carinae alles Leben auf der Erde auslöschen?
Gammablitz

Der Grund für unsere Einsamkeit

Intelligentes Leben ist im Weltall offenbar nicht besonders häufig. Kein Wunder, sagen jetzt zwei Forscher: Das Universum gibt dem Leben kaum eine Chance.
Erschienen am: 29.02.2016